2011/05/07

Veganes Eis

Im Moment bei dem tollen Wetter hör ich dauernd, dass ich ja gar kein Eis mehr essen "darf". Ich mag das Wort dürfen nicht im Bezug auf mein veganes Leben. Schließlich verbietet mir niemand bestimmte Lebensmittel! Ich WILL es einfach nicht essen! Das nur nebenbei ;)
Es stimmt schon, als Veganer kann man nicht in jede x-beliebige Eisdiele gehen und sich einen Eisbecher bestellen. Ausmachen tut mir das aber überhaupt nichts. Es gibt inzwischen soviel Auswahl an veganen Eissorten im Supermarkt, da kann ich daheim genug Eis essen. 
Letzten Sommer hab ich noch vergebens nach veganem Milcheis gesucht. Nur in einem Supermarkt wurde ich fündig. Dort hatten sie das Swedish Glace Vanilleeis. Dieses Jahr sieht es ganz anders aus, ich freu mich!!
Hier mal die Sorten, die sich im Moment in meinem Tiefkühlfach befinden (haha ganz schön viel ich weiß, aber ich kann einfach nicht widerstehen, wenn ich iwo ne neue Sorte seh):




1. VALSOIA Waffelhörnchen
Lecker lecker, merkt bestimmt niemand das es kein normales Milcheis ist


2. SWEDISH GLACE Schoko
lecker, Vanille mag ich davon allerdings nicht soo gerne


3. REWEBio Erdbeer Sorbet
super fruchtig, kalorien- und fettarmere Alternative zu Sojaeis  
4. Lupinesse Vanilla Cherry <3
OMG!!Habe ich gerade im Edeka gekauft und bin hin und weg. Total leckeres Vanilleeis mit Kirschsoße durchzogen. Unterscheidet sich im Geschmack null von Kuhmilcheis. Ich hoffe es gibt dort bald mehr Sorten. Heute hatten sie nur diese und Erdbeer da.

Kommentare:

  1. Die Valosia Hörnchen habe ich auch noch im Tiefkühlfach. Die sind nicht schlecht, allerdings bin ich nicht so der große Eisfan. Ich war auf der Suche nach dem Swedish Glace, was ich hier aber nirgendwo finde :-(

    AntwortenLöschen
  2. du hastn guten supermarkt. bei uns bleibts bei den valsoia hörnchen und magnum.. die sind lecker, aber nicht grade spannend. dann wär mir einfach nur vanilleeis in ner packung lieber.
    oder auch andere sorten..
    aber eigentlich ja schon gut, dass es hier überhaupt irgendein pflanzliches eis gibt. da kann ma ja nicht meckern im wurstland.

    AntwortenLöschen
  3. Aaaaargh! Ich war heute extra im edeka und das Lupinesse gibts da nicht! Das hat mich ziemlich geärgert. Allerdings habe ich mir dann auch das Waffeleis von Valsoja gekauft und es hat mich ein bisschen besänftigt ;)

    AntwortenLöschen
  4. *räusper* Ich sehe gerade, das gibts hier ja noch gar nocht ;D Ich hoffe das kommt mal ins Rhein-Ruhrgebiet^^

    AntwortenLöschen