2011/05/16

Spaghetti mit gebratenem Gemüse auf Tomaten-Sugo

Zutaten:
150 g Vollkorn Spaghetti
50 g Räuchertofu
1/2 Zwiebel
1 Frühlingszwiebel
1 kleine Zehe Knoblauch
10 Kirschtomaten
50 ml Passierte Tomaten
1 Schuss Rotwein
5 Pilze (Kräuterseitlinge, Shiitake, Champignons)
1 Hand frischer Spinat
1 kleine Möhre
1 Chilischote, rot
Salz, Pfeffer 


Zubereitung:
Spaghetti wie gewohnt kochen. 
Zwiebel fein würfeln und Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Räuchertofu, Pilze, Spinat und Möhre ebenfalls klein schneiden und alles in etwas Öl anbraten. Ganz leicht salzen und pfeffern.
Währenddessen Tomaten vierteln, den Knoblauch fein würfeln und die Chilischote in Ringe schneiden. In einem Löffel Olivenöl dünsten. Mit Rotwein ablöschen und passierte Tomaten dazu geben. Etwas köcheln lassen. Anschließend würzen und abschmecken. Das wars!  



1 Kommentar:

  1. hört sich lecker an. das muss nachgekocht werden, danke

    AntwortenLöschen